Energiemanagement gemäß ISO 50001

Klimaschutz und damit verbundene Energieeffizienz sind die Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte. KEC ist diesbezüglich bereits seit Jahren aktiv.

Mit einem Energiemanagementsystem nach ISO 50001 können Betriebe

  • Energie effizient nutzen
  • den Anteil erneuerbarer Energieträger ausbauen
  • Kosten für Energieverbräuche reduzieren
  • CO2 reduzieren und den ökologischen Fußabdruck verbessern
  • Emissionen reduzieren
  • die Reputation des Unternehmens bei Kunden, Behörden und Partnern erhöhen
  • Mitarbeiter für das Thema sensibilisieren

Durch systematische Analyse und Verhaltensänderung kann ein erheblicher Teil an Energie eingespart werden. Energiemanagementsysteme und Interne Energieaudits sind ein effizientes "Werkzeug" zur gezielten Analyse des Optimierungspotenzials und zur kontinuierlichen Verbesserung.

Energiemanagement

Energiemanagement war für uns immer ein Teilaspekt eines Umweltmanagementsystems. Daraus wurde ein Schwerpunktthema und bereits 2008 entstand gemeinsam mit der Österreichischen Energieagentur und dem OEKV das vom KLIEN geförderte Projekt Energiemanagement 2010. Damit wurde erstmalig die Einführung eines Energiemanagementsystems, damals auf der Basis der EN 16001, in österreichischen Unternehmen umgesetzt. Seit damals beraten wir Betriebe bei der Einführung von Energiemanagementsystemen gemäß EN 16001 oder ISO 50001. Für die Wirtschaftskammer Österreich haben wir einen Leitfaden zur Einführung von Energiemanagementsystemen erarbeitet, der bei wkö bestellt werden kann (wkö Leitfaden ISO 50001).

Seit 2009 haben wir bisher über 1.840 Beratungsstunden (Stand 2013) für die Einführung und Weiterentwicklung von Energiemanagementsystemen geleistet.

Mit Inhouse- oder öffentlichen Trainings für Interne Energiemanagementauditoren bereiten wir Mitarbeiter von Betrieben auf die Abwicklung dieser Normforderungen und auf die Umsetzung zukünftiger gesetzlicher Forderungen im Sinne der EU-Energieeffizienz-Richtlinie vor (sh. KEC-Akademie).

Außerdem führen wir Energieeffizienz-Checks für das Energieinstitut der Wirtschaft durch.

Auch zum Thema Energieeffizienzgesetz (EEffG) in Österreich bieten wir Lösungen an:Weitere Informationen finden Sie im KEC Info-Blatt.

Klima- und Energiemodell-Region Feldkirchen-Himmelberg

Auf regionaler Ebene haben wir die Grundlagenstudie für die Klima- und Energiemodell-Region Feldkirchen-Himmelberg in Kärnten erstellt (FEnergiereich).

International für Sie tätig

Karte

Wir sind für Sie da!

Unsere Standorte

  • Demo

    A-1020 Wien

    Pazmanitengasse 19/20
  • Demo

    A-9560 Feldkirchen

    10. Oktober-Str. 17/1.7
  • Demo

    A-6900 Bregenz

    Schendlingerstraße 40
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok